Meine Abwesenheit

Jetzt ist es leider wieder eine Weile her, dass man von mir ein Video oder Ähnliches sehen konnte. Wie einige von euch bereits wissen, habe ich einen stressigen Beruf. Letztes Jahr haben in meiner Firma zwei Kollegen gekündigt und jetzt habe ich viel Mehrarbeit. Deshalb bin ich die letzten Wochen/Monate gut ausgelastet und komme nicht allzuviel zum Spielen. Die wenige Freizeit die ich dann noch über habe, möchte ich natürlich mit meiner Familie verbringen. 

Einige Leute haben mich in letzter Zeit angeschrieben und gefragt ob ich plane mit YouTube aufzuhören. Das ist natürlich quatsch. Sollte ich wirklich mal endgültig damit aufhören, werde ich nicht so schüchtern sein und das auch klar sagen. Videos zu produzieren macht mir großen Spass. Ich bin aber nun mal ein sehr beschäftigter Mensch und will auf YouTube nicht jeden Mist hochladen. Gute Videos benötigen mehr Vorbereitungszeit, jeder der selber Videos macht, weiß was ich meine ;-).

Neben Minecraft möchte ich natürlich auch andere Spiele zeigen bzw. mit euch erleben. Allerdings finde ich es eher unpassen ein Spiel mit vorgegebener Story aufzuzeichnen und auf YouTube hochzuladen. Es gibt von vielen Spielen bereits unzählige Playthroughs und da wäre mein Video auch nichts Anderes als die gleichen Bilder nur mit meiner Kommentierung. Ich möchte mir gerne vornehmen zukünftig regelmäßig zu streamen. Und hier könnte ich mir vorstellen, dass ich langweiligere Minecraft-Parts (Bauphasen) und andere Spiele streame. Die Livestreams kann man sich nachträglich noch ansehen und sie werden auch mit eurem Input gefüttert/belebt. Weil ich sowenig Freizeit habe, kann ich auch keine festen Streamzeiten zusichern (man kennt es ja von meinem Videoupload).

Mich würde natürlich eure Meinung dazu interessieren und freue mich auf Rückmeldungen. Für Tipps und Spielevorschläge bin ich natürlich ebenso dankbar. 

Eure Kommentare


Werbung: